POSTIDENT

 

Seit 17. Januar 2017 ist es gesetzlich vorgeschrieben, den Inhaber des Vertragsunternehmens bzw. den unterschreibenden, persönlich auftretenden Geschäftsführer oder Gesellschafter zu identifizieren.

Diese Indentifizierung kann durch die Vorlage des Personalausweises/Passes/Aufenthaltstitels bei einem persönlichen Termin erfolgen.

Ist kein persönlicher Termin möglich, biete ich Ihnen die Möglichkeit, zusätzlich zur Übermittlung einer Ausweiskopie eine Identifizierung durch das Postident-Verfahren vorzunehmen.

 


Bitte folgen Sie dem Link zur Identifizierung durch die Deutsche Post.

https://postident.deutschepost.de/identportal/wl?an=62335927233701

Bitte beachten Sie, dass eine Aushändigung des Zahlungsterminals ohne erfolgreiche Identifizierung nicht mehr möglich ist.

Ich danke für Ihr Verständnis.

 

 

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
viewport background