Kontaktlos Bezahlen

Keine Karte einstecken, keine PIN eingeben, keine Unterschrift.

Schneller geht es nicht.
Einfach die Karte ans Terminal halten, Piep, das war´s.

GELDKARTE GIROGO

Das ist das neue Kontaktlos Bezahlen.

Überall da, wo es schnell gehen muss,
wenn viele Menschen gleichzeitig bezahlen wollen,
ist das die Zukunft des bargeldlosen Bezahlens.

Kontaklos Icon

So jedenfalls will es die Deutsche Kreditwirtschaft, die zur Zeit ein Pilotprojekt fährt, das sich schnell auf´s gesamte Bundesgebiet ausbreiten wird. Im Pilotraum Hannover haben bereits 150.000 Bankkunden die neuen Bankkarten mit sogenanntem Nahfeldchip erhalten und können damit seit Mitte April in den Pilotgeschäften bezahlen.

Nicht nur die Debitkarten der Banken werden zukünftig mit dem Chip ausgestattet werden. Auch Mastercard, VISA und American Express führen derzeit Feldversuche durch.

Auf diese Weise werden sich die neuen Karten schnell verbreiten und die Händler veranlassen, in die neue Technik zu investieren.

Im Vergleich zum Magnetstreifen soll das neue Bezahlen sogar sicherer sein, da das sogenannte „Scimming“, also das heimliche Kopieren von Daten vom Magnetstreifen verhindert wird. Laut Kreditwirtschaft hat sich der Chip bisher als fälschungssicher erwiesen und somit sei der Betrug mit gefälschten Karten nicht mehr möglich.

Das Kontaktlose Bezahlen ist für Beträge bis 20 Euro bei Debit- und 25 Euro bei Kreditkarten vorgesehen.

Zu unseren neuen Kontaktlos Terminals...

Stationär

Portabel

Ingenico iWL 250 Bluetooth
Verifone Vx680

Mobil

Ingenico iWL 250 GPRS
Verifone Vx680

viewport background